Charmantes Wohnhaus mit Innenhof, Vorgarten & Ladengeschäft im Winzerdorf Bockenheim!

67278 Bockenheim, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die Besonderheit dieses Wohnhauses liegt zunächst in seinem eigenen Charme, mit angenehmen Raumhöhen von 2,75 m, Stuckdecken, den gepflegten roten Klappläden und nicht zuletzt einem funktionsgemäßem Grundriss... Und zudem verfügt es über ein angrenzendes Ladengeschäft, welches Ihnen zusätzliche Mieteinnahmen bringt - in finanzierungsschweren Tagen wie diesen ein bei Banken SEHR gerne gesehener Nebeneffekt!

Das Wohnhaus wurde 1927 in Massivbauweise und vollständig unterkellert errichtet und auch die Kellerräume verfügen über eine (relativ) stattliche Raumhöhe von immerhin 2,5 m. Beheizt wird sowohl das Wohnhaus als auch der Anbau mit Gewerbeeinheit mit einer Gas-Zentralheizung von Viessmann aus dem Jahre 1997. Das Haus ist bauzeitgemäß ausgestattet, wobei auch immer wieder Erhaltungsaufwendungen durchgeführt wurden. So wurde beispielsweise (immerhin) eine Gebäudeseite bis zum Kellerboden aufgegraben und isoliert, 1996 die Regenrinnen und Fallrohre erneuert und 2018 erfolgte eine komplette Badsanierung im Erdgeschoss mit barrierefreier Dusche.

Das Haus verfügt über 150 m² Wohnfläche auf zwei Vollgeschossen und einem (bis auf einen Raum) ausgebauten Dachgeschoss. Das Dach wurde übrigens Ende der 90er zwischen den Sparren gedämmt. Die Elektrik wurde teilweise erneuert, die Fenster wurden im Jahr 1984 auf weiße, doppelt verglaste Kunststofffenster ausgetauscht. Im Keller sind in den Bruchsandsteinwänden teilweise optisch leichte Feuchteschäden erkennbar. Hier liegt übrigens vorsorglich ein Leerrohr für einen Glasfaser-Internet-Anschluss, der zukünftig noch kommen soll (Zeitpunkt aber noch ungewiss)...

Das Ladengeschäft befindet sich im Anbau, der über den gemeinsamen Innenhof oder von der Straße aus begangen werden kann und um 1960, ebenfalls unterkellert, erbaut wurde. Der Anbau ist mit einem Flachdach versehen, das mit Eternitplatten belegt ist und an einem Punkt über eine undichte Stelle verfügt. Die Verkaufsfläche einschließlich 2 kleiner Nebenräume und Toilette (zusammen ca. 60 m²) sind ohne Keller und ohne das Lager im Erdgeschoss seit über 20 Jahren an den selben Mieter vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt 200 EUR.

Die Decken des Anbaus sind übrigens als Kaiserdecken ausgebildet (bessere statische Eigenschaften als vergleichsweise Holzbalkendecken), wodurch - technisch gesehen - eine Aufstockung um ein weiteres Geschoss möglich wäre (!).

RAUMAUFTEILUNG WOHNGEBÄUDE
--------------------------------------------------
+ kleiner Vorgarten
+ Garage
+ vollständig unterkellert (Massivkeller) mit 2,5 m Raumhöhe und Partyraum
+ 7 Schlafzimmer
+ 2 Bäder
+ Abstellfläche im Dachgeschoss
+ große Terrasse im 1. OG

RAUMAUFTEILUNG ANBAU
-------------------------------------
+ Laden-/Verkaufsfläche von gut 30 m²
+ Nebenflächen einschließlich WC und (ebenerdiges) Lager über insg. weitere knapp 60 m²
+ weitere Lagerflächen über 55 m² im Keller

Ausstattung

WOHNHAUS
-------------------
+ Viessmann Gas-Zentralheizung (Bj. 1997)
+ weiße, doppeltverglaste Kunststofffenster (1984)
+ Holzdielenböden
+ zusätzlichen Starkstrom- und Wasseranschluss im Obergeschoss (OG wäre theoretisch als zweite, separate Wohneinheit nutzbar)
+ barrierefreies Dusch- und Tageslichtbad im EG (Bj. 2018)
+ Dach mit neuer Zwischensparrendämmung (Ende 90er)

ANBAU MIT GEWERBEEINHEIT
------------------------------------------
+ einfach verglastes Schaufenster
+ übrige Fenster doppelt verglast (Bj. 1998)
+ Kaiserdecke mit 4 cm Dämmung und Eindeckung mit Eternitplatten
+ Außenmauern aus Hohllochsteinen
+ Warmwassererzeugung mit elektrischen Durchlauferhitzern
+ Heizung über Zentralheizung des Wohnhauses
+ eigener Zähler für Strom und Wasser

Sonstige Informationen

Besichtigungen sind jederzeit nach vorheriger Rücksprache mit uns möglich. Wir beantworten Ihre Fragen selbstverständlich auch gerne vorab. Bitte verwenden Sie in beiden Fällen die "Anbieter kontaktieren"-Funktion auf dieser Seite. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Unsere Angaben erfolgen gemäß der von den Auftraggeber:innen erteilten Auskünfte. Irrtum und Änderung bleiben vorbehalten. Schadensersatzansprüche sind uns gegenüber, mit Ausnahme von vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten ausgeschlossen. Die Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer ausdrücklichen und schriftlichen Bestätigung gestattet.

Die hier/im Inserat angegebene Wohnfläche ergibt sich nach einer Berechnung gemäß Wohnflächenverordnung (WoFlV) und kann von der baurechtlich genehmigten Wohnfläche abweichen! Die Flächenangaben dienen einem besseren Raumverständnis und dem Zweck des Inserats und sind nicht für Abrechnungen, Miet- oder Verkehrswertberechnungen, etc. geeignet.

Lage

MIKROLAGE
-----------------
Das Wohnhaus mit Gewerbeeinheit steht inmitten des Ortskernes von Bockenheim an der Kreuzung zweier Anliegerstraßen und damit in ruhigem Wohngebiet mit mäßigem Durchgangsverkehr. Die Tankstelle, die Sparkasse und eine Bäckerei befinden sich in unmittelbarer fußläufiger Entfernung.

MAKROLAGE
------------------
Bockenheim an der Weinstraße ist die am weitesten nördlich gelegene Ortsgemeinde im Landkreis Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz) und entstand 1956 durch die Zusammenlegung der Gemeinden Großbockenheim im Süden und Kleinbockenheim im Norden. Sie gehört der Verbandsgemeinde Leiningerland an und ist, gemessen an der Einwohnerzahl, mit rund 2170 Einwohnern deren fünftgrößte Ortsgemeinde. Bockenheim ist der nördlichste Ort an der 85 km langen Deutschen Weinstraße und damit das "Tor zur Pfalz". Durch die zentrale Lage sind Sie in wenigen Minuten auf der A61 bzw. A6 und schnell in Alzey, Worms, Mainz, Speyer, Bad Dürkheim, Neustadt, Landau und Heidelberg. Bockenheim verfügt am östlichen Ortsrand über einen Bahnhof, der im Rheinland-Pfalz-Takt von Regionalbahnen bedient wird. Der öffentliche Nahverkehr ist zudem in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) integriert.

INFRASTRUKTUR
-----------------------
Bockenheim verfügt über eine Kindertagesstätte mit Horst, eine der modernsten Grundschulen in Rheinland-Pfalz, eine Musikschule, einen Allgemeinmediziner, einen Zahnarzt, zwei Banken, Metzgerei, Bäckerei, Feuerwehr, zwei Haarsalons, einige Gastronomiebetriebe und sehr viele Winzer.

KULTUR & FREIZEIT
--------------------------
In Bockenheim beginnt mit dem Deutschen Weintor das Herzstück der Region – die deutsche Weinstraße. Zudem beginnt dort auch der Wanderweg Pfälzer Weinsteig. Er führt parallel zur Deutschen Weinstraße etwa 100 km nach Süden bis zur Grenze zwischen Deutschland und Frankreich. Für Fuß- und Radwanderer ist Bockenheim nördlicher Ausgangspunkt des Kraut-und-Rüben-Radwegs und des Radwegs Deutsche Weinstraße. Der Barbarossa-Radweg verläuft durch den Ort. Seit 1985 findet am letzten Sonntag im August stets der Erlebnistag Deutsche Weinstraße statt, seit 1998 der Marathon Deutsche Weinstraße und seit 1953 wird in Bockenheim in jedem Oktober der Pfälzische Mundartdichterwettstreit ausgetragen.

WIRTSCHAFT
------------------
Bockenheim ist ein altes Winzerdorf, in dem seit mehr als 1200 Jahren Weinbau betrieben wird. Er ist auch heute noch der wichtigste Wirtschaftszweig des Ortes. Bockenheims Weinberge erstrecken sich auf über 400 Hektar. Auf Gemarkung der Gemeinde befinden sich die Großlage Grafenstück sowie mehrere Einzellagen. Ein Teil der Weinberge wird vom Weingut Kreutzenberger im benachbarten Kindenheim bewirtschaftet. Daneben gewinnt der Tourismus zunehmend an Bedeutung.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus und Immowelt